Ausbildung: Medientechnologe Druck (m/w)

Medientechnologen/-technologinnen Druck stellen mit verschiedenen Maschinen und Verfahren Druckerzeugnisse her, beispielsweise Werbedrucksachen, Zeitungen, Magazine, Bücher, Verpackungen oder Tapeten. Sie analysieren die Druckaufträge auf technische Machbarkeit und prüfen, ob die Druckdaten vollständig und verwendbar sind. Weiter planen sie den Arbeitsablauf, überprüfen Druckformen, die sie zum Teil auch selbst herstellen, oder bereiten Daten für digitale Druckverfahren vor. Wenn die Druckmaschinen eingerichtet und Farbe und Bedruckstoff aufeinander abgestimmt sind, erstellen die Medientechnologen/-technologinnen zum Teil Probedrucke, die den Kunden zur Freigabe vorgelegt werden. Während des weitgehend automatisierten Druckvorganges überwachen sie die Genauigkeit des Drucks und die Farbdosierung, um eine gleichbleibend hohe Qualität des Endprodukts sicherzustellen. Die Ausbildung dauert 3 Jahre und der Berufsschulunterricht findet wöchentlich in Kempten statt.

Firmenbeschreibung:
Die Firma Kösel ist ein mittelständisches, konzernunabhängiges Unternehmen mit rund 200 Mitarbeitern und gehört zu den namhaften industriellen Herstellern von Büchern und buch-ähnlichen Produkten in Deutschland. Die Leistungen umfassen die Bereiche Satz, Druck, Bindung und Logistikdienstleistungen für Kunden in ganz Europa mit dem Schwerpunkt in Deutschland, Schweiz, Großbritannien und den USA.

Ihr Profil:

  • qualifizierter Hauptschulabschluss oder mittlerer Bildungsabschluss
  • technisches Interesse und gutes Reaktionsvermögen
  • sehr gutes Farbsehen
  • selbständiges, sorgfältiges und körperliches Arbeiten macht Ihnen Spaß
  • Bereitschaft während der Ausbildung im Schichtmodus zu arbeiten
    (Tagschicht 7:00 – 16:00 Uhr, Frühschicht 6:00 – 14:00 Uhr und Spätschicht 14:00 – 22:00 Uhr im Wochenwechsel)

Aufgaben und Tätigkeiten während der Ausbildung:

  • Sonderfarben nach Kundenwunsch mischen und bereitstellen
  • Andrucke erstellen und Druckbogen anhand der jeweiligen Vorlagen abstimmen
  • Auftragsdaten übernehmen und an den Anlagen einsetzen
  • Produktionsanlagen zur Herstellung von Druckprodukten einrichten
  • Produktionsanlagen bedienen, dabei Regel- und Steuerungsanlagen einstellen und überwachen
  • Druckmaschinen und Zusatzaggregate nach dem Drucken reinigen
  • kleine Wartungs- und Reparaturarbeiten an den Produktionsanlagen durchführen

Was wir Ihnen bieten:

  • eine angemessene Ausbildungsvergütung
  • eine geregelte Arbeitszeit von 37,50 Stunden pro Woche
  • feste Ansprechpartner während der kompletten Ausbildungsdauer
  • eine abwechslungsreiche und strukturierte Ausbildung
  • feste Einbindung des Auszubildenden in den Produktionsablauf
  • ein angenehmes und familiäres Arbeitsklima
  • ein tolles Firmengelände mitten im Grünen
  • bei guten Leistungen ist die Übernahme in ein festes Arbeitsverhältnis gewünscht

Wenn Sie an einer interessanten und abwechslungsreichen Ausbildung interessiert sind, senden Sie bitte Ihre ausführlichen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an

Kösel GmbH & Co. KG
Personalabteilung
Am Buchweg 1
87452 Altusried-Krugzell
Tel.: 08374 580 288
bewerbung@koeselbuch.de

Falls Sie vorab noch Fragen haben, dürfen Sie sich gerne telefonisch bei Herrn Habermeier melden.
Gerne bieten wir Ihnen auch einen Schnupperpraktikumstag an, bei dem Sie sich ein genaues Bild über den für Sie interessanten Ausbildungsberuf verschaffen können.