2006

Fritz Bühler geht nach 54 Berufsjahren in den Ruhestand und verkauft seine Gesellschaftsanteile.
Michael Köhnlein übernimmt die Gesamtleitung des Vertriebs und wird Mitgesellschafter.
Im August wird ein zusätzlicher Klebebinder in Betrieb genommen. Damit ist die Grundlage für weiteres Wachstum gelegt.

Kösel wird mit dem DiD‑Award für innovative Druckverarbeitung ausgezeichnet.